Über uns

Das Institut zur Förderung von Brandschutz und Sicherheit im Wiener Landesfeuerwehrverband wurde gegründet, um die Sicherheit in technischen Belangen und insbesondere auf den Gebieten des Brand- und ArbeitnehmerInnenschutzes zu fördern und in der Umsetzung zu unterstützen.


Wir sind eine unabhängige Einrichtung mit besten Kontakten zu Fachleuten, Behörden, Gewerbe und Industrie und können damit autonom unseren Vorhaben nachgehen.
Unsere Mitarbeiter sind in technische und legislative Fachausschüsse eingebunden. Wir können daher bestens die Fakten aus den verschiedenen Fachgebieten verknüpfen und aufeinander abstimmen.
Falls es bei konkreten Projekten notwendig wird, aber auch um teils widersprüchliche Quellen aufeinander abzustimmen, führen wir Forschungen und Evaluierungen durch.
Und wir kennen dadurch die Probleme der Anwender. Wir versuchen Lösungen anzubieten, um Ihnen den Aufwand, den der Vollzug von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien bei der Führung eines Betriebes oder der Suche nach persönlicher Sicherheit verursacht, zu erleichtern. Möglichst rasch, möglichst unkompliziert!

Verschaffen Sie sich auf dieser Website einen Überblick über unser Angebot. Oder rufen Sie uns direkt an

Bürozeiten: Montag bis Freitag, 08:00 bis 12:00 Uhr
Tel.: ++43-(0)1-532 10 45, FAX Klappe 10 Nachwahl

Wir danken für Ihr Interesse!

Ihr IFBS-Team










Sie wollen unsere Erreichbarkeit auf´s Handy?

Bitte klicken und Knipsen!

Impressum: Impressum
AGB: AGB


QR-Code IFBS

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken